Urnengrabstelle

Die Urnengrabstellen vor der Natursteinwand in Garten des PORTALEUM sind für die individuelle Beisetzung vorgesehen.
Die Grabstelle ist mit Kieselsteinen belegt, kann aber durch den Pächter individuell gestaltet werden.

Bitte beachten Sie, dass die Natursteinwand nicht Gegenstand der Grabstelle ist. Eine Anbringung von Gegenständen oder Beschädigungen sind auszuschließen.

Die ca. 50 x 80 cm großen Grabstellen werden durch PORTALEUM für 2 Jahre vermietet. Die Mietzeit verlängert sich um jeweils zwei weitere Jahre, wenn nicht mit einer Frist von 4 Monaten durch den Tierfreund gekündigt wird. Maßgeblich ist das Datum des Vertragsabschlusses. Die Grabstelle ist durch den Pächter nach Kündigung zu beräumen, die Urne zu entfernen und der Ursprungszustand wieder herzustellen.

Preise:

erste 2 Jahre:       210,00 €

2 Folgejahre:        150,00 €

Kontakt

PORTALEUM
Haustierkrematorium GmbH Berlin
Am Posseberg 32 | 13127 Berlin

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr

Darüber hinaus jederzeit nach telefonischer Vereinbarung mit dem PORTALEUM-Notdienst

Social

Besuchen Sie uns auf Facebook,
Google + oder Yelp