Was soll ich tun, wenn mein Haustier stirbt?

Es gibt einen Termin beim Tierarzt um meinen Liebling dort zu erlösen, was passiert danach?

Was kann ich schon vorher machen?

Kann ich sicher sein, dass mein Haustier auch wirklich alleine im Tierkrematorium PORTALEUM eingeäschert wird und ich auch die Asche meines Tieres zurück erhalte?

Kann ich mein verstorbenes Haustier auch selber zum Tierkrematorium PORTALEUM nach Berlin-Pankow bringen?

Wird mein Haustier von Ihnen abgeholt wenn ich das wünsche?

Welche Tiere können bei PORTALEUM kremiert werden?

Kann ich im Portaleum von meinem Tier noch einmal Abschied nehmen?

Bekomme ich die Asche wieder und kann sie mit nach Hause nehmen?

Kann ich mein Tier zur Tierbestattung PORTALEUM bringen und die Asche auch gleich wieder mit nach Hause nehmen?

Muss ich die Asche mit nach Hause nehmen?

Kann ich die Asche auch selbst verstreuen?

Darf ich mein Haustier auch vergraben?

Warum sollte ich mein Haustier nicht vergraben?

Darf ich die Asche auch vergraben?

Bekomme ich auch bei der Wahl einer Gemeinschaftseinäscherung ein kostenloses Schmuckzertifikat?

Was passiert mit Beigaben und Utensilien?

Kann man auch schon vorher bezahlen?

Darf ich bei einem Aufenthalt im PORTALEUM meine lebenden Tiere auch mitbringen

Kontakt

PORTALEUM
Haustierkrematorium GmbH Berlin
Am Posseberg 32 | 13127 Berlin

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr

Darüber hinaus jederzeit nach telefonischer Vereinbarung mit dem PORTALEUM-Notdienst

Social

Besuchen Sie uns auf Facebook,
Google + oder Yelp